Steve Esterkamp bleibt in Wolfenbüttel!

Veröffentlicht am Montag, 07. Mai 2018

Ex-Profi geht in seine zweite Saison als Herzöge-Trainer


Bedeutende Personalentscheidung bei den MTV Herzögen Wolfenbüttel: Steven Esterkamp wird auch in der kommenden Saison Trainer der ProB-Korbjäger aus der Lessingstadt sein. Darauf verständigten sich der 37-jährige US-Amerikaner und die Verantwortlichen der MTV Herzöge sowie deren Kooperationspartner aus Braunschweig.

In der vergangenen Spielzeit erreichte der zweifache Familienvater bei seiner ersten Station als Headcoach mit den Herzögen nach Platz Sechs in der Hauptrunde das ProB-Viertelfinale, wo man in drei Spielen gegen den FC Schalke 04 unterlag.

„Wir sind mit Steves Arbeit in allen Bereichen sehr zufrieden und entsprechend glücklich, dass die Zusammenarbeit fortgesetzt wird“, so Nicolas Grundmann, Bundesligabeauftragter der Herzöge. Wie schon in der vergangenen Saison wird Esterkamp auch in die Arbeit bei den Basketball Löwen Braunschweig eingebunden sein, für Grundmann ein wichtiges Kriterium: „Für die Weiterentwicklung unserer Spieler und unseren sportlichen Erfolg ist eine gute Zusammenarbeit zwischen BBL-, ProB- und NBBL-Verantwortlichen und -Trainern die wichtigste Voraussetzung. Steve Esterkamp genießt von allen Seiten hohen Respekt und besetzt in der Kooperation eine zentrale Schnittstelle.“

Steve Esterkamp: „Ich freue mich darauf, eine weitere Saison in Wolfenbüttel arbeiten und junge Spieler weiterentwickeln zu können. Meine Familie und ich sind hier in der Region toll aufgenommen worden und fühlen uns sehr wohl.“

Foto: Olaf Hahn / www.7mfoto.de

Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Copyright © 2008 - 2018 MTV Wolfenbüttel von 2012 Herzöge Basketball e.V. Alle Rechte vorbehalten.